Archiv für den Monat: Juli 2015

2 heiße Tage 2015: Intensiv-Schnuppertage im Sommer an der Schauspielschule

2 heiße Tage 2015: Intensiv-Schnuppertage im Sommer
Umfang: 15 Unterrichtseinheiten
Alter: 17 bis 27 Jahre
Wann? Donnerstag 30.07.2015 und Freitag 31.07.2015, jeweils 10 – 18 Uhr

heissetage
Ein Kurs für Interessierte zwischen 17 und 27 Jahren
2-tägig
Der Workshop bietet Einblick in die Schauspielausbildung an der Theaterakademie und kann die Aufnahmeprüfung ersetzen.
Er richtet sich an Interessierte, die erfahren wollen, ob eine Schauspielausbildung für sie in Frage kommt und ob sie dafür geeignet sind. Zwei Tage lang erfahren die Teilnehmenden intensives Schauspieltraining bei unterschiedlichen Dozenten der Theaterakademie und bekommen Einblick in die Fächer Bewegung/Tanz, Gesang & Sprecherziehung. Bei Eignung kann das Studium an der Theaterakademie Mannheim im Anschluss (Studienbeginn November 2015 oder Mai 2016) ohne Aufnahmeprüfung aufgenommen werden.

Anmeldung per Mail unter: grimm@theaterakademie-mannheim.de
Kosten für 2 tägigen Kurs: 70 €
http://theaterakademie-mannheim.de

Theaterakademie Mannheim
Holzbauerstraße 6-8
68167 Mannheim

Telefon 0621 – 124 71 27

 

Wie es euch gefällt von William Shakespeare ein musikalisches Sommerabendhofspektakel der Theaterakademie Mannheim

Wie es euch gefällt von William Shakespeare
ein musikalisches Sommerabendhofspektakel der Theaterakademie Mannheim, es spielen und singen Schauspielstudenten des 5. – 7. Semesters

11351339_702090263251006_3666014322802443149_n

Premiere am Sa 11. Juli // 20 Uhr

Weitere Vorstellungen

So 12. Juli // 20 Uhr

Fr 17. Juli // 20 Uhr

Sa 18. Juli // 20 Uhr

So 19. Juli // 20 Uhr

Ein Herzog ist von seinem Bruder entmachtet worden und in den Ardenner Wald geflohen. Rosalind, die Tochter des verbannten Herzogs, musste ebenfalls fliehen. Sie verkleidet sich als Mann, nennt sich Ganymed und kauft mit ihrer Cousine Celia und dem Narren Probstein eine Schäferei, wo sie mit den Schäferinnen Corinna und Audrey die Seele baumeln lassen. Hier findet sie an den Bäumen Zettel mit Liebesgedichten. Sie stammen von ihrem Geliebten Orlando, der, gleichfalls von seinem Bruder Oliver betrogen, in den Wald geflohen ist und Rosalind nicht vergessen kann. Rosalind beginnt mit ihrem Geliebten ein raffiniertes Versteckspiel. Obendrein hat sich die Schäferin Phoebe in »Ganymed« verliebt, die vom melancholischen Jaques demütig verehrt wird, der die Welt für eine Bühne hält. Wie soll das bloß enden? Wie es euch gefällt!
Erwachsene 12 €
ermäßigt 6 €
Kartenbestellungen
Per E-Mail an: office@theaterakademie-mannheim.de
Telefonisch unter: 0621 12 47 245
Theaterakademie Mannheim e.V
Holzbauerstraße 6 – 8
68167 Mannheim
http://theaterakademie-mannheim.de