Archiv für den Monat: Januar 2007

„Afrika, Afrika“

Eine Gesprächsrunde aus städtischen Ämtern, Sicherheitsorganen und dem Veranstalter kam zu dem Ergebnis, dass die Zirkusshow „Afrika, Afrika“ grundsätzlich auf dem Europaplatz möglich wäre.
Das Zelt soll auf dem Platz vor dem Planetarium stehen, die Stadt macht sich momentan noch Gedanken über Pläne der Flucht- und Rettungswege. Auch das gesamte Versorgungsdorf soll auf der Grünfläche vor dem Planetarium Platz finden.

Quelle: swr.de

Zechbetrüger

Am Dienstag gegen 19 Uhr bestellte sich ein 41-jähriger Mann in einer Gaststätte in Ilvesheim ein Abendessen für 21,00
Euro. Nachdem der Mann sein Gericht bis zur Hälfte aufgegessen hatte beschwerte er sich bei einer Kellnerin, er hätte angeblich Glassplitter in seinem Essen gehabt. In seinem Teller konnte allerdings kein Glas festgestellt werden. Polizeiliche Ermittlungen ergaben, dass der Zechbetrüger dieselbe Masche schon des öfteren in Lokalen angewendet hat.

Quelle: polizeipresse.de

Trikot-Aktion abgebrochen

2007 und schon wieder eine Weltmeisterschaft? Ja, das geht. Dieses Jahr handelt es sich aber um die Handball WM die am 19. Januar 2007 beginnt.
Um auf die WM hinzuweisen war für heute eine spektakuläre Aktion geplant, die leider auf Grund der schlechten Wetterverhältnisse abgebrochen werden musste. Vorgesehen war, dass Fassadenkletterer an der Kaufhoffiliale am Paradeplatz das größte Handball-Trikot der Welt montieren sollten. Die Aktion wurde vorerst vertagt.
Das Trikot soll dann bis zum 1. Spieltag an der Kaufhoffassade hängen bleiben und in der SAP-Arena zu einem guten Zweck versteigert werden.

Quelle: swr.de